präsentiert von WomenWeb.de  
 
Kinderwunsch: Mit 23 ein Kind? Forum - Single-Leben, Sexualität, Beziehungen, Diät, Beauty

Mitmachen



Club

Jetzt einloggen

Neuanmeldung





 

Forum  Kinderwunsch

Seite 1 von 1
Munchen
vom 16.11.2006 10:09, 1869 Visits
Diesen Beitrag merken Merken
alle Beiträge
weiterempfehlen empfehlen
Druckansicht drucken

Beitrag Mit 23 ein Kind?

Kann man in der heutigen Zeit ein Kind mit 23 bekommen und ist es schwierig wieder in die Berufswelt rein zu kommen?

 
Antwort verfassen antwort verfassen
 
Antworten sortieren nach Datum   Sortieren nach Datum ASC Sortieren nach Datum DESC
IT-rex  
vom 17.04.2007 14:23
Antworten Antworten

kinderfreundlicher

  ich habe das Gefühl mit dem Erscheinen von U v d L ist insgesamt die Politik ein wenig kinder- und mütterfreundlicher geworden. Gesellschaft und Arbeitgeber müssen sich so langfristig mal umstellen und Familienmenschen bevorzugt einstellen und beschäftigen im Gegensatz zu den ach so flexiblen Singles.
Schwierig wird es in der Berufswelt immer nach der Geburt von einem Kind, aber davon sollte man sich nicht abhalten lassen.
Ich bin sehr jung Mutter geworden, habe insgesamt 3 Kinder. Da ich aber in einem Beruf arbeite in dem wenig männliche Konkurrenz ist, war es mir immer möglich zu arbeiten.
 
Kysira  
vom 10.03.2007 19:26
Antworten Antworten

Das liegt letztendlich

  alleine an dir, was du willst und wie du dein Leben organisieren kannst. Ansonsten weiss ich, dass manche Arbeitgeber lieber junge Mütter einstellen, weil sie sicherer sind, dass sich bei diesen Müttern nicht plötzlich doch wieder eine Schwangerschaft einstellt, da sie ja schon Mutter sind. Und wer sich dann dazu entschlossen hat, wieder arbeiten zu gehen, gibt die neugewonne Stelle nicht so schnell wieder auf!!! Liebe Grüße, Kysira
 
 
rehauge     Antwort vom 17.03.2007 21:40
:  Diese Arbeitgeber würde ich gerne mal kennenlernen wollen.. Das Gegenteil ist bei uns eher der Fall, junge Mütter kriegen gerne noch etwas mehr Nachwuchs oder sie fallen wegen Krankheit der Kinder öfter aus- das sind die gängigsten Vorurteile...
 
Partymaus88  
vom 04.12.2006 17:07
Antworten Antworten

Auch 23 und voll dabei.

  Ich würde mich fürs kinderkriegen entscheiden, arbeiten kannst du noch dein Ganzes Leben lang.
Nach dem ich meine Ausbildung beendet habe und nun schon vier Jahre im Beruf bin denke ich kann man(n) sich da schon mal gedanken darüber machen.
Wenn du (Ihr) das gefühl habt es ist der richtige Zeitpunkt ist!!! Was Hindert euch daran oder wovor hast du angst?
LG
Maus
PS: Halt uns auf dem laufenden.
 
Partymaus88  
vom 04.12.2006 16:57
Antworten Antworten

Auch 23 :)

 
 
susi1232  
vom 17.11.2006 13:22
Antworten Antworten
 
  Ich bin fast 26 und hab 2 töchter (7 u. 6) . Und bin sehr sehr glücklich dass sie da sind. Auch wenn ich jetzt alleine lebe. Beruflich ist das für mich auch nicht so schwer weil, ich von zu Hause aus arbeiten kann.
 
 
bambino_s     Antwort vom 07.03.2007 13:23
:  Hallo!!
Habe gerade gesehen das du sehr jung Mutter geworden bist.....Bin jetzt 23 und seid fast drei Jahren mit meinem Verlobten zusammen......mich verfolgt seid ein paar Wochen der Kinderwunsch aber mein Freund macht sich Gedanken ums Finanzielle!!!
Wie habt ihr das denn damals gemacht???Würde mich freuen von dir zu hören!!
LG
 
bienchen8311  
vom 17.11.2006 01:03
Antworten Antworten
 
  natürlich kann man in der heutigen Zeit ein Kind bekommen. Ich bin 22 hab eine fast 4 jährige Tochter und bin jetzt wieder schwanger. Mein Mann und ich freuen uns ganz toll auf unser 2.Baby.
 
 
munchen     Antwort vom 17.11.2006 09:11
:  Danke.
Manchmal denke ich ich bin noch zu jung aber wenn ich mich umsehe bekommt fast jeder 2. in meinem Freundeskreis ein Kind.
Ich bin bin mir halt noch nicht so sicher was besser ist. Ein Job der mir sicher ist oder ein Kind was ich immer habe aber mir wünsche.


 
xerion  
vom 16.11.2006 13:39
Antworten Antworten
 
  warum sollte man das nicht bekommen können . ich habe mit 19 meinen sohn zur welt gebracht . war dann 2,5 jahre zu hause und bin dann wieder in meine arbeit zurück gegangen . jetzt bin ich wieder schwanger ( 24jahre ) bin jetzt im mutterschutz und bekomm mein baby im januar. alles ist möglich wenn man es nur will
 
 
munchen     Antwort vom 16.11.2006 15:26
:  Danke für deine Antwort.
Da bin ich sehr beruhigt. Wenn man doch alles machen kann. Weil ich nicht auf meinen Job verzichten möchte.
 
 
weiterempfehlen  empfehlen
Antwort verfassen antwort verfassen
Druckansicht drucken  
powered by FOOBOO GmbH
Hilfe



 
 

Die Online Community für Frauen mit vielen Foren, Blogs und Gewinnspielen, finden Sie neue Freunde.