präsentiert von WomenWeb.de  
 
Seele&Geist: Die aktuelle Buchempfehlung: David Richo: Wenn die Vergangenheit allgegenwärtig ist Forum - Single-Leben, Sexualität, Beziehungen, Diät, Beauty

Mitmachen



Club

Jetzt einloggen

Neuanmeldung





 

Forum  Seele&Geist

Seite 1 von 1
WortReich
vom 26.07.2011 11:12, 374 Visits
Diesen Beitrag merken Merken
alle Beiträge
weiterempfehlen empfehlen
Druckansicht drucken

Beitrag Die aktuelle Buchempfehlung: David Richo: Wen

David Richo: Wenn die Vergangenheit allgegenwärtig ist - Wie die emotionalen Wunden heilen, die unsere Beziehungen vergiften. Windpferd Verlag 2011


Die Schule des Lebens hört nie auf! Hausaufgaben für die Seele

Wenn wir an Hausaufgaben denken, kommt uns die Schule in den Sinn. Wer macht schon als Erwachsender noch gerne Hausaufgaben? Höchstens derjenige, der an seinen alten Erfahrungen wachsen und sich weiterentwickeln möchte. Und genau aus diesem Grund ermutigt uns David Richo die Verletzungen in unserer Kindheit als emotionale Hausaufgaben zu sehen und daran zu arbeiten bzw. sie zu lösen.

Denn unsere Vergangenheit, die Verletzungen unserer kindlichen Seele, sei es durch Misshandlungen körperlicher oder seelischer Art, sei es durch Vernachlässigung, Angst, ein gestörtes Urvertrauen oder den Schmerz des Verlassenwerdens, wirken weiter – bis in unsere heutigen Beziehungen als Erwachsene.

Die unzureichende Auflösung unserer kindlichen Wunden verhindert, dass wir erfüllte, liebevolle, den Partner und uns selbst achtende Beziehungen leben und das große Wunder einer tiefen, bedingungslosen Liebe erfahren. Abhängigkeiten, Übertragungen und Wiederholung von alten Mustern stehen uns im Weg und vergiften unsere Beziehungen.

Wie sich die mangelhafte Erfüllung unserer kindlichen Bedürfnisse erkennen und wie sich beispielsweise unser innerer Kritiker erlösen lässt, beschreibt David Richo, der langjährige Psychotherapeut, Lehrer, Buddhist und Bestsellerautor verständlich, nachvollziehbar und vor allem zu Herzen gehend. Dazu bietet er zahlreiche Achtsamkeitsübungen, die sanft und ruhig das schmerzhafte Thema unserer kindlichen Verletzungen abfragen, ans Licht bringen und damit zur Erlösung beitragen.

David Richos spezielle Gabe ist es, die psychologische Terminologie von C.G. Jung einfach und verständlich zu erklären. Sein Stil spiegelt seine tiefe Liebe zu den Menschen wider, seinen großen Erfahrungsschatz, seine Integrität und den Geist eines Menschen, der zeitlebens daran interessiert war und ist, mehr und besser zu lieben.

Der multidisziplinäre Ansatz, aus Mythologie, Literatur, westlicher und östlicher Philosophie, C.G. Jung und Poesie, macht dieses Buch zu einer Bereicherung nicht nur für Therapeuten und Psychologen, sondern auch für den interessierten Laien.




 
Antwort verfassen antwort verfassen
 
Antworten sortieren nach Datum   Sortieren nach Datum ASC Sortieren nach Datum DESC
lionne2005  
vom 09.08.2011 06:58
Antworten Antworten

Danke, das hört sich sehr

  interessant an!
Lionne
 
 
weiterempfehlen  empfehlen
Antwort verfassen antwort verfassen
Druckansicht drucken  
powered by Hypedby GmbH
Hilfe



 
 

Die Online Community für Frauen mit vielen Foren, Blogs und Gewinnspielen, finden Sie neue Freunde.