präsentiert von WomenWeb.de  
 
Gesundheit & Medizin: Suche etwas ähnlich wie Wochendispensesr/ Dosette für Medikamente Forum - Single-Leben, Sexualität, Beziehungen, Diät, Beauty

Mitmachen



Club

Jetzt einloggen

Neuanmeldung





 

Forum  Gesundheit & Medizin

Seite 1 von 1
amelie2010
vom 28.06.2010 19:35, 509 Visits
Diesen Beitrag merken Merken
alle Beiträge
weiterempfehlen empfehlen
Druckansicht drucken

Beitrag Suche etwas ähnlich wie Wochendispensesr/ Dos

Hallo an alle. Kurz eine Beschreibung zu der Situation, in der ich mich befinde. Seit einiger Zeit muss meine 60-jährige Schwiegermutter aufgrund verschiedener Erkrankungen regelmäßig relativ viele Medikamente nehmen. Wir haben nun kürzlich von Bekannten gehört, dass es wolh auf Rezept die Möglichkeit gibt sich Tabletten in fertigen Wochendispensern aus der Apotheke zu holen. Wir interessiren uns sehr dafür, aber leider fehlt uns der Name dazu. Dachte ich hör mich mal hier um, ob jemand etwas mit der Beschreibung anfangen kann. Wäre nett, wenn mir jemand antworten könnte.
Lg, Amelie
 
Antwort verfassen antwort verfassen
 
Antworten sortieren nach Datum   Sortieren nach Datum ASC Sortieren nach Datum DESC
amelie2010  
vom 25.07.2010 23:57
Antworten Antworten

Neuigkeiten

  Habe übrigens noch etwas neues in Erfahrung bringen können. Es gibt wohl nicht nur die Möglichkeit, dass der Apotheker diese Aufgabe übernimmt, sondern es gibt wohl Firmen, die sich darauf spezialisiert haben. Das heisst, das Rezept wird dann von dem Apotheker dahin vermittelt und man kann die fertigen Blister am nächsten Tag abholen. Das ist eine Methode, die bisher eher von Pflegeheimen in Anspruch genommen worden ist, aber mittlerweile gibt es die Möglichkeit auch für Privathaushalte.
 
 
lissboa     Antwort vom 02.08.2010 19:37
:  Verstehe ich nicht: Was für Firmen sollen das denn sein? Ein Pharmaunternehmen kann es ja wohl nciht sein, man hat ja meist Medikamente von ganz vielen verschiedenen Firmen...
 
 
amelie2010     Antwort vom 09.08.2010 12:26
...:  Hallo lisboa,
du hast schon recht, dass die medikamente oft von verschiedenen Herstellern kommen, aber meistens ist es so, dass mehrere Hersteller ein bestimmtes Medikament verfügen. Dann schaut man eben ob das Medikament von der Firma xy auch von der Firma ab erhältlich ist. Oft ist das austauschbar. Ich hab dazu auch etwas im Internet gefunden, vllt interessiert es dich: http://www.7x4box.de/index.php. Dabei handelt es sich um eine solche Box, wie ich es meine.
 
 
amelie2010     Antwort vom 25.10.2010 19:45
Neues:  Hallo lissboa,
falls bei dir noch Interesse besteht, kann ich dir mitteilen, dass wir die Box erfolgreich verschrieben bekommen haben und bisher damit zufrieden sind. Es war auch gar nicht so kompliziert und funktioniert gut. Wir gehen mit dem Rezept in die Apotheke und anhand des Rezept wird dann für unseren Bedarf die Box speziell zusammen gestellt. Was ich allerdings gehört habe ist, dass nicht alle Ärzte bzw Apotheken da mit machen. Das war aber bei uns kein Problem. Falls du noch was wissen möchtest, kannst du dich gerne noch mal melden. Lg.
 
amelie2010  
vom 30.06.2010 13:20
Antworten Antworten

Dankeschön

  Erst mal danke für die prompte Antwort So viel ich weiss, ist das Ganze noch recht neu. Was die Folgerezepte angeht, vermute ich, dass du da richtig liegst. Aber wie gesagt, all zu viel weiss ich darüber noch nicht. Habe das nur irgendwo aufgeschnappt und dachte mir in den unendlichen weiten des Internets werde ich bestimmt mehr rausfinden können *g* Interessant zu wissen, dass es das für Altenheime schon länger gibt. Da stellt sich mir dch die Frage, warum nicht auch für Privathaushalte? lg, Amelie
 
 
weiterempfehlen  empfehlen
Antwort verfassen antwort verfassen
Druckansicht drucken  
powered by Hypedby GmbH
Hilfe



 
 

Die Online Community für Frauen mit vielen Foren, Blogs und Gewinnspielen, finden Sie neue Freunde.