präsentiert von WomenWeb.de  
 
Gesundheit & Medizin: Selbstuntersuchung der Brust Forum - Single-Leben, Sexualität, Beziehungen, Diät, Beauty

Mitmachen



Club

Jetzt einloggen

Neuanmeldung





 

Forum  Gesundheit & Medizin

Seite 1 von 1
Petra32
vom 24.07.2007 11:27, 313 Visits
Diesen Beitrag merken Merken
alle Beiträge
weiterempfehlen empfehlen
Druckansicht drucken
nur Frauen dürfen antworten

Beitrag Selbstuntersuchung der Brust

Hallo bin 32j und war gestern wieder zur jährlichen Krebsvorsorge dabei hat mir mein Arzt noch mal die regelmäßige Selbstuntersuchung der Brust nahegelegt muß sagen das sie bis her noch nie Thema für mich war wie steht ihr zur selbstuntersuchung und wie ausführlich sollte man sie machen für eure antworten im voraus danke lg petra
 
Antwort verfassen antwort verfassen
 
Antworten sortieren nach Datum   Sortieren nach Datum ASC Sortieren nach Datum DESC
clarimonda  
vom 24.07.2007 15:55
Antworten Antworten
 
  Bei mir sinnlos habe zysten und sonstiges da kann ich als laie nicht unterscheiden was ein knoten ist oder nicht mal hab ich mehr mal weniger also muß ich immer zum frauenarzt.Ultraschall und Mammographie die ich nun wieder nicht als fürchterlich empfunden habe kommt aber auch darauf an wer sie macht glaube ich.
 
kanin  
vom 24.07.2007 12:55
Antworten Antworten
 
  Kann man geteilter Meinung sein - kommt auf das jeweilige Gewebe an.
Manchmal steigert das nur die Schiss - ich bin für regelmäßige Untersuchung beim Arzt und wenn's im Einzelfall angezeigt ist, alle 2 Jahre zu dieser (fürchterlichen!!) Mammographie mit noch anschließender Ultraschalluntersuchung bei gutem Radiologen.
 
 
weiterempfehlen  empfehlen
Antwort verfassen antwort verfassen
Druckansicht drucken  
powered by FOOBOO GmbH
Hilfe



 
 

Die Online Community für Frauen mit vielen Foren, Blogs und Gewinnspielen, finden Sie neue Freunde.