präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Harry Styles lässt sich im Fernsehen tätowieren Stars |

Mitmachen


Club

Login

login »

 

Neuanmeldung


Anmelden» Passwort vergessen»



 
 

Harry Styles lässt sich im Fernsehen tätowieren

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Vor laufender Kamera ließ sich der 21-jährige Sänger tätowieren. Die Worte „Late Late“ werden jetzt für immer auf seinem linken Unterarm zu bewundern sein. Ob er das nicht bereuen wird?


 
© Twitter / The Late Late Show with James Corden
Er und seine 'One Direction'-Bandkollegen Liam Payne, Niall Horan und Louis Tomlinson waren zu Gast in James Cordens Late-Night Show. Der Fernsehmoderator James Corden ließ sich das Spiel 'Tattoo Roulette' einfallen, die Regeln: Wer verliert, wird tätowiert…
© Instagram / The Late Late Show with James Corden
Jeder  der fünf Teilnehmer musste sich eine aus mehreren Boxen aussuchen. In vier der fünf Boxen stand das Wort „Safe“ (sicher) , in einer Stand das Wort „Tattoo“. Sichtlich nervös zeigten sich James selbst und Niall, da beide noch kein einziges Tattoo besitzen. Harry gab sich cool und gelassen „Mir geht es gut, ehrlich gesagt“. Styles zog dann die einzige Schachtel mit dem Wort "Tattoo" im Inneren und musste sich zur Freude der anderen seinem Schicksal hingeben, während die übrigen Bandmitglieder nur Zuschauer sein durften. Der Sänger, der bereits so einige Tattoos vorweisen kann, wird sich nun wohl oder übel für immer an die Show erinnern.

Quelle: Bang Showbiz
 

Knackige Männer: So macht Sudoku doppelt Spaß!
zum Spiel »

Neueste Forenbeiträge

Neueste Forenbeiträge

  • neueste Forenbeiträge
 
 
 

Hollywood-Stars, Sänger und VIPs: ihre Geheimnisse, Hintergründe und viele Neuigkeiten.

 
 


>