präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Dr. Luke streitet Keshas Vergewaltigungsvorwürfe ab Stars |

Mitmachen


Club

Login

login »

 

Neuanmeldung


Anmelden» Passwort vergessen»



 
 

Dr. Luke streitet Keshas Vergewaltigungsvorwürfe ab

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Popstar Kesha behauptet, ihr Produzent Dr. Luke habe sie vergewaltigt. Seit 2014 stand sie damit vor Gericht, um ihren Sony-Vertrag aufzulösen und dem Mann aus dem Weg zu gehen. Nun hat Dr. Luke sein langes Schweigen gebrochen und sich selbst zu den Anschuldigungen geäußert, nachdem er am vergangenen Freitag von einem Gericht freigesprochen wurde.


 
© Getty Images
International löste die Entscheidung der Richterin Irritationen aus und ihre Showbusiness-Kollegen bekundeten Kesha Solidarität. Muss die Künstlerin nun doch bei ihrem vermeintlichen Peiniger unter Vertrag bleiben.

Via Twitter ließ der Dr. Luke nun folgendes verlauten:

„Ich habe Kesha nicht vergewaltigt und hatte niemals Sex mit ihr. Kesha und ich waren viele Jahre lang befreundet und sie war für mich wie meine kleine Schwester.“
Lukasz Gottwald, so der richtige Name das Produzenten, schrieb weiter: „Ich habe mich noch nicht zu den Vorwürfen geäußert, weil diese vor einem Gericht geklärt werden sollten und nicht hier auf Twitter. Es ist eine Schande, dass es so viele Spekulationen und Gerüchte gibt, die auf so wenig Informationen beruhen. Die einzige objektive Person, die die Fakten kennt, ist die Richterin. Die Richterin hat am Freitag nicht zugunsten von Kesha entschieden. Leben können zerstört werden, wenn vorschnell ein Urteil gefällt wird, bevor all die Fakten bekannt sind. Jeder vernünftige Mensch ist gegen sexuelle Übergriffe und Vergewaltigungen, aber jeder, der sich dazu ohne Wissen und Fakten äußert, macht dabei mit, ohne es zu wissen. Stell dir vor, du oder jemand, der dir wichtig ist, wird öffentlich der Vergewaltigung beschuldigt und du wüsstest, dass du es nicht warst oder er es nicht war. Stell dir das vor.“

Quelle: BANG Showbiz
 

SCHWEINSKOPF AL DENTE – ab 16. Februar auf DVD und Blu-ray
SCHWEINSKOPF AL DENTE – ab 16. Februar auf DVD und Blu-ray

SCHWEINSKOPF AL DENTE – ab 16. Februar auf DVD und Blu-ray

Wir verlosen 3 Pakete mit Blu-rays, Postern und sportlichen Outdoor-Schuhen von KEEN!
zum Gewinnspiel »

Das beliebte Kultspiel Mahjong hilft Ihnen zu entspannen.
zum Spiel »

 
 

Hollywood-Stars, Sänger und VIPs: ihre Geheimnisse, Hintergründe und viele Neuigkeiten.

 
 


>