präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Chrissy Teigen entschuldigt sich für Unten-Ohne-Kleid Stars |

Mitmachen


Club

Login

login »
Passwort vergessen»

 

Neuanmeldung


Anmelden»



 
 

Chrissy Teigen zeigt sich "Unten ohne"

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Chrissy Teigen sorgte mit Unten-Ohne-Blitzer bei den AMAs für helle Aufregung und entschuldigt sich nun auf Instagram mit einem Augenzwinkern für ihr sehr aufgeschlossenes Kleid.


 
© Getty Images
Und der Preis für das freizügigste Kleid des Abends geht an: Chrissy Teigen! Bei den American Music Awards in Los Angeles ließ das Model unfreiwillig (oder vielleicht auch nicht) tief blicken. Die junge Mutter trug eine schwarze, bodenlange Robe, die zwar oben sehr züchtig, aber unten dafür umso offenherziger daherkam. Bis zum Bauch geschlitzt offenbarte das Kleid nicht nur ihren makellosen After-Baby-Body, sondern auch die Abwesenheit von etwas Entscheidendem: einem Unterhöschen.

Was auch immer das Kleid an den pikanten Stellen zusammenhalten sollte, versagte auf ganzer Linie und so offenbarte die 30-Jährige teilweise ihren Intimbereich, ausgerechnet als sie für die Fotografen auf dem roten Teppich posierte.

Die Frau von R&B-Star John Legend entschuldigte sich indessen auf Instagram für etwaige entstandene seelische Schäden bei allen Zuschauern und bedankt sich gleichzeitig bei ihrem Haarentfernungsstudio für den ausgezeichneten Job. So viel Selbstironie ist sexier als jeder Unten-Ohne-Blitzer.
 

Gehirnjogging mit Frauen.de
zum Spiel »

Neueste Forenbeiträge

Neueste Forenbeiträge

  • neueste Forenbeiträge
 
 
 

Hollywood-Stars, Sänger und VIPs: ihre Geheimnisse, Hintergründe und viele Neuigkeiten.

 
 


>