präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Adele Alkoholverbot von ihren Ärzten Stars | Schauspieler |

Mitmachen


Club

Login

login »

 

Neuanmeldung


Anmelden» Passwort vergessen»



 
 

Adele geht auf Alkoholverbot ein

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Adele legte 2015 das Mega-Comeback des Jahres hin. Jeder ist ihrem Gesangstalent, ihrer Schönheit und ihrem Charme unterlegen. Um weiterhin das Niveau ihrer Weltstimme halten zu können, musste sie auf einige Gewohnheiten verzichten.


 
© Getty Images
Das werden trockene Weihachten und Silvester für Adele. Die „Hello“-Sängerin hat den Rat ihrer Ärzte befolgt und verzichtet ab sofort auf Alkohol. Laut der „Daily Mirror“ verriet die 27-Jährige: "Ich darf nicht trinken, weil das meine Stimmbänder austrocknet. Alkohol blockiert deine Ohren, wenn du betrunken bist, das bringt dich dazu, lauter zu reden. Das könnte meine Stimme heben und dann könnte sie wieder verschwinden." Außerdem hat Adele nicht nur dem Alkoholkonsum „Goodbye“ gesagt, sondern sich auch von anderen ungesunden Trinkgewohnheiten losgesagt: "Ich habe früher 10 Tassen Kaffee mit je zwei Stück Zucker getrunken, das sind 20 Stück pro Tag. Seitdem ich das nicht mehr mache, habe ich mehr Energie als vorher." Und die wird Adele auch brauchen, seit ihr Sohn Angelo (3) auf der Welt ist: "Ich habe keine Zeit für mich, weil ich ihm all meine Zeit widme, die übrig bleibt. Aber ich habe gemerkt, dass er mich erdet und mich ruhiger macht." Ihr Familienglück ist Adele nach wie vor heilig, deswegen will die Britin ihren Partner Simon Konecki und ihr gemeinsames Kind weiterhin aus der Öffentlichkeit heraushalten.

(Quelle: BangShowbiz)
 

24. Adventstürchen
24. Adventstürchen

24. Adventstürchen

Wir verlosen edle Ohrstecker aus der "Figaro"-Kollektion von Brigitte Adolph im Wert von 680 Euro!
zum Gewinnspiel »

Das beliebte Kultspiel Mahjong hilft Ihnen zu entspannen.
zum Spiel »

 
 

Hollywood-Stars, Sänger und VIPs: ihre Geheimnisse, Hintergründe und viele Neuigkeiten.

 
 


>