präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Everquest 2 - Das ultimative Online Mehrspieler-Game Rezension |

Mitmachen


Club

Login

login »

 

Neuanmeldung


Anmelden» Passwort vergessen»



 
 

Everquest 2 - Das ultimative Online Mehrspieler-Game

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Der Name EverQuest lässt Rollenspieler auf aller Welt aufhorchen - und das nicht zu Unrecht! Denn was Verant Interactive bereits im Jahr 1999 erstmals unter das Zockervolk mischte, gilt heutzutage neben Ultima Online als Meilenstein der MMORPG-Geschichte. Die fantastische Welt Norrath kombinierte verschiedene Rassen, setzte sie mit eigenen Stärken und Schwächen in Szene und schickte den Spieler auf eine Reise, die es in sich hatte. Fünf Jahre später fand der Kassenerfolg mit Everquest 2 einen weiteren Ableger, der bis heute mit weiteren Add-Ons und Spezialisierungen versehen wird.


 
© EverQuest 2
Nachdem das Spiel zunächst fast zeitgleich mit World Of Warcraft an den Start ging und niemals ganz dessen Klasse erreichen konnte, änderte sich das Geschäftsmodell im Dezember 2011 auf „free 2 play“. Das Besondere für Spieler: Um sich an Everquest 2 beteiligen zu können, muss grundsätzlich kein einziger Cent bezahlt werden. Diverse Erweiterungen wie bestimmte Rassen und Fähigkeiten sind dennoch nur gegen eine monetäre Spende freischaltbar.

Auch für heutige Zeit hochkomplex

Der Browsergame- und MMORPG-Markt ist mittlerweile so hart umkämpft wie nie zuvor. Nahezu täglich machen sich weitere Publisher daran, „das ultimative Spiel“ zu programmieren. Die meisten Games können sich schlussendlich ein paar Jahre halten, bevor die Konkurrenz Markt und Kundenstamm übernimmt. MMORPG, die über lange Zeit hinweg erfolgreich sein wollen, dürfen mit Möglichkeiten und Optionen nicht geizen. Dass Everquest 2 auch im Jahr 2013 noch auf einen großen Spielerstamm blicken kann, spricht Bände.

Bereits bei seiner Veröffentlichung machte das Spiel klar, sich nicht in der zweiten Reihe positionieren zu wollen. Tatsächlich sollte Everquest 2 das erste Rollenspiel mit kompletter Sprachausgabe sein - bis heute haben sich über 1.700 Sprecher an dem Spiel beteiligt und mehr als 100 Stunden Dialog umgesetzt. Durch die schiere Größe ist das einst begonnene Ziel weiterhin nicht endgültig umgesetzt. Der Spielspaß wird davon jedoch alles andere als beeinträchtigt!
 

Spielfigur zum Selberbasteln

So gigantisch World of Warcraft auch ist, das Charakterdesign zeichnete sich zunächst nicht als besonderer Fokus aus. Bei Everquest 2 hingegen kann sich jeder Spieler seine eigene Spielfigur mit nahezu endlos vielen Variationen kreieren. Nicht nur stehen über ein Dutzend verschiedene Rassen zur Verfügung, die mit individuellen Fähigkeiten beeindrucken. Es kann darüber hinaus problemlos eine halbe Stunde an der Optik gefeilt werden: Irokese, Glatze oder Wuschelkopf? Kein Problem. Große Nase, abstehende Ohren oder ein schmales Kinn? Auch möglich!

Everquest 2 lässt viele Einstellungen offen und nimmt Neulinge schnell und gezielt an die Hand, um auch ihnen einen guten Einstieg in die reichhaltige MMORPG-Welt zu gewähren. Nach einem ausführlichen Tutorial muss sich kein einziger Spieler - egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener - ins kalte Wasser geworfen fühlen.
 

Kämpfen für den Levelaufstieg

Charakterentwicklung wird bei Everquest 2 seit jeher ganz groß geschrieben. Dass sich die eigene Spielfigur dabei zunächst nicht sonderlich gut anstellt, ist nicht nur gewünscht, sondern auch Sinn der Sache. Verlaufen die Kämpfe zu Beginn noch ein wenig zäh, gehen sie immer leichter von der Hand, je erfahrener der Spieler wird. Erfahrungspunkte werden nicht ausschließlich durch das Vertrimmen herumlaufender Monster verdient. Sehr viel ergiebiger sind die vielen Quests, in denen Spieler unterschiedliche Aufträge annehmen und sich um ihre Erledigung kümmern. Stimmt die Kasse, kann schlussendlich in bessere Ausrüstungsgegenstände und Waffen investiert werden - aber Achtung: die Preise in Norrath sind gesalzen!
 

Immer noch aktuell

Wo andere MMORPG schnell den Anschluss an die Zeit verlieren, ist bei Everquest 2 das genaue Gegenteil der Fall. In den letzten Jahren wurde immer wieder auf die Kritik der Spieler gehört - und das Endprodukt dahingehend verändert. Obwohl das Spiel mittlerweile fast ein Jahrzehnt auf dem Buckel hat, ist es weiterhin so modern und einladend wie nie zuvor. Aktuelle Informationen und der Client können auf everquest2.de eingesehen werden!
 
 

SCHWEINSKOPF AL DENTE – ab 16. Februar auf DVD und Blu-ray
SCHWEINSKOPF AL DENTE – ab 16. Februar auf DVD und Blu-ray

SCHWEINSKOPF AL DENTE – ab 16. Februar auf DVD und Blu-ray

Wir verlosen 3 Pakete mit Blu-rays, Postern und sportlichen Outdoor-Schuhen von KEEN!
zum Gewinnspiel »

Das beliebte Kultspiel Mahjong hilft Ihnen zu entspannen.
zum Spiel »

 
 

Rezensionen und Tipps zu Büchern, CDs und DVDs.

 
 


>