präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Tipps gegen Schlafprobleme Schlaf | Probleme | Tipps | Baldrian

Mitmachen


Club

Jetzt einloggen

 

Neuanmeldung


Anmelden»



 
 

Guter Schlaf ist Gold wert!

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Endlich wieder gut Schlafen. Worauf es bei einem geruhsamen Schlaf ankommt und wie Sie wieder erholter in den Tag starten, lesen Sie hier.


 

Besser schlafen

Besser schlafen
©konstantynov/Shutterstock/Tipps gegen Schlafprobleme
Sind Sie tagsüber müde und gerädert und am Abend wieder topfit sobald Sie im Bett liegen? Guter Schlaf ist enorm wichtig, nicht nur für unseren Körper, sondern auch für unsere Psyche. Körper und Geist brauchen ihre Erholungsphase und wenn die ausfällt, bewegen wir uns schnell am Rande des Wahnsinns.

Dabei sind die Ursachen für schlechten Schlaf ganz unterschiedlich. Ob unser Schlaf erholsam und wohltuend ist, hängt nicht nur von der Qualität unserer Matratzen und Betten ab. Ein schnarchender Partner, Stress im Job und falsche Ernährung können ebenfalls unseren Schlafrhythmus aus der Bahn werfen.

Wenn Sie an Einschlafproblemen oder Schlafmangel leiden, sollten Sie Ihre Schlafsituation einmal genauer unter die Lupe nehmen. Auf den nächsten Seiten finden Sie Tipps, mit denen sich Ursachen für schlechten Schlaf leichter entdecken und vermeiden lassen.

Die Seele und das Gehirn des Menschen brauchen feste Regeln, Zeiten und Rituale, damit sie sich orientieren und "eintakten" können. Um Schlafstörungen zu vermeiden oder auch zu beheben, sind also feste Essens-, Aktivitäts- und Ruhephasen ein wichtiger Faktor.
 

Das beliebte Kultspiel Mahjong hilft Ihnen zu entspannen.
zum Spiel »

 
 

Sie fühlen sich krank, wir haben viele Gesundheits-Tipps bei Erkältungen und Krankheit.

 
 


>