präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Die chinesische Arzneitherapie Regelschmerzen | Tipps

Mitmachen


Club

Jetzt einloggen

 

Neuanmeldung


Anmelden»



 
 

Regelschmerzen

Artikel druckenArtikel empfehlen
 


 

Die chinesische Arzneitherapie

Die chinesische Arzneitherapie ist die wichtigste therapeutische Methode der TCM. Es gibt über 3.000 Arzneimittel, die überwiegend pflanzlicher Natur sind, aber auch aus mineralischen und tierischen Produkten bestehen. Sie werden üblicherweise in Teeform verabreicht.

Nach der Diagnose durch den TCM-Arzt erhält die Patientin ein individuell auf ihr Krankheitsbild abgestimmtes Teerezept, das von Apotheken, die sich auf chinesische Kräuterheilkunde spezialisiert haben, nach den jeweiligen Vorgaben zusammengestellt wird.

Auch die Zubereitung sowie die Einnahme des Tees haben nach den Regeln der Traditionellen Chinesischen Medizin einen großen Einfluss auf den therapeutischen Erfolg.
 
 

Gehirnjogging mit Frauen.de
zum Spiel »

 
 

Sie fühlen sich krank, wir haben viele Gesundheits-Tipps bei Erkältungen und Krankheit.

 
 


>