präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Ayurveda | Kosmetik | Lebensenergie | Stoffwechsel

Mitmachen


Club

Login

login »

 

Neuanmeldung


Anmelden» Passwort vergessen»



 
 

Ayurveda

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Seit einiger Zeit ist immer häufiger von Ayurveda, beziehungsweise ayurvedischer Kosmetik die Rede. Doch was steckt wirklich hinter diesem Trend?


 

Ayurveda-Doshas

Jahrtausende alt, immer noch aktuell

Ayurveda ist eine Jahrtausende alte, ganz natürliche, indische Form der Medizin. Ist sie doch außerhalb Indiens lange Zeit in Vergessenheit geraten, tauchte sie in den siebziger Jahren auch in der westlichen Welt auf und erfreut sich nach und nach, gerade wegen ihrer Natürlichkeit, immer größerer Beliebtheit. Wer also genug hat, von zu viel Chemie und an Tieren getesteten Kosmetikprodukten, ist bei Ayurveda genau richtig.
 

Was ist Ayurveda?

Was ist Ayurveda?
© Maksim Shmeljov/Shutterstock.com
Bei der Wissenschaft vom Leben, wie Ayurveda korrekt übersetzt wird, lautet das Prinzip hauptsächlich "Vorbeugen, statt Heilen". Die Behandlungen versprechen viele Erkrankungen zu heilen und vor allem einen Zustand von Vitalität und Lebensfreude zu erzeugen. Das geschieht mit Hilfe der drei sogenannten Doshas.

Alle drei Doshas befinden sich, als Lebensenergie, in jedem Menschen, wobei meistens eine der drei Energien am stärksten ausgeprägt ist. Alles, was auf den Menschen einwirkt, wie zum Beispiel Nahrung oder jegliche Sinneserfahrung, lässt sich ebenfalls den drei Doshas Vata, Pitta und Kapha zuordnen.

Vata
Vata ist das Prinzip der Bewegung. Es ist verantwortlich für das Nervensystem, die Atmung und alle Bewegungsabläufe im Körper. Wenn dieses Dosha, dem das Element Luft zugeordnet wird, ausgeglichen ist, fühlt man sich energievoll, enthusiastisch, klar und wach.

Pitta
Pitta ist das Stoffwechselprinzip. Es ist für die Verdauung, den Stoffwechsel und die Körpertemperatur zuständig. Das Feuerelement Pitta steht für einen scharfen Intellekt und Emotionen. Ist es im Gleichgewicht, verleiht es Zufriedenheit, Sprachgewandheit und einen klaren Geist.

Kapha
Das Strukturprinzip Kapha sorgt für Festigkeit und Stabilität im Körper. Hiermit wird das Element Erde gleichgesetzt. Ein ausgeglichenes Kapha schenkt Kraft, Ausdauer und Geduld.

Mit der richtigen Ernährung, Wellnessbehandlungen, wie zum Beispiel Massagen und Meditation, sowie auf den Dosha-Typ abgestimmten Pflegeprodukten kann man den Ausgleich der drei Doshas positiv beeinflussen. Denn nur wenn sie sich in einem natürlichen, Gleichgewicht befinden, fühlt man sich wirklich wohl.
 

MALEFICENT - DIE DUNKLE FEE - Ab 2.10. auf DVD und Blu-Ray!
MALEFICENT - DIE DUNKLE FEE - Ab 2.10. auf DVD und Blu-Ray!

MALEFICENT - DIE DUNKLE FEE - Ab 2.10. auf DVD und Blu-Ray!

Wir verlosen 2 Fan-Pakete mit je einer Blu-ray 3D und einem Partner-Uhren-Set von Mark Maddox & mehr
zum Gewinnspiel »

Das beliebte Kultspiel Mahjong hilft Ihnen zu entspannen.
zum Spiel »

 
 

Die neuen Beauty-Trends, Make-Up-Tipps, neue Pflegeserien und alles rund um Ihre Schönheit.

 
 


>