präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Gwyneth Paltrows extreme Schönheits Tipps Looks | Stars | Beauty

Mitmachen


Club

Jetzt einloggen

 

Neuanmeldung


Anmelden»



 
 

Gwyneth Paltrows extreme Schönheits-Tipps

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

Gwyneth Paltrow lässt sich von Bienen stechen...


 

Gwyneth Paltrows extreme Schönheits-Tipps

Gwyneth Paltrows extreme Schönheits-Tipps
Gwyneth Paltrow hat einen Stich!

Wie sie nun enthüllte, lässt sie sich gerne für ein faltenfreies Antlitz quälen. "Ich habe mich von Bienen stechen lassen", so die 'Oscar'-Gewinnerin. "Das ist eine Jahrtausend alte Methode, die sich 'Apitherapie' nennt. Man benutzt es seit jeher, um Entzündungen und Vernarbungen zu behandeln. Wenn man sich damit befasst, ist es echt unglaublich. Aber oh Gott – es ist so schmerzhaft."

Das ist nicht der erste verquere Vorschlag von Gwyneth. Die Schauspielerin ist bekanntlich ein Fan ungewöhnlicher Schönheitsbehandlungen – so schwört die 43-Jährige in ihrem Lifestyle-Blog “Goop“ unter anderem auch auf heilsame Vagina-Dampfbäder. Angeblich dienen diese zur Reinigung der Gebärmutter und sollen sogar Unfruchtbarkeit bekämpfen.

Und so soll es funktionieren: Man setze sich auf eine Art WC, dann spüle eine Mischung aus Wermutkraut-Dampf und Infrarot-Strahlen auf den Intimbereich ein. Doch Vorsicht! Ärzte raten von dieser Behandlung eher ab. Sie sagen, das Wermutkraut sei eher schädlich für diese empfindlichen Bereiche. Zudem könne es die Gebärmutter eigentlich nicht erreichen, da die Dämpfe gar nicht erst bis in den Uterus gelängen.

Naja, dass Miss Paltrows fantastisches Aussehen tatsächlich von diesen absurden Beauty-Tipps herrühren soll, ist doch mehr als fraglich. Sieht eher so aus, als ob sich die gute Dame im Beauty-Wahn befindet. Der ist zwar sehr interessant zu lesen, allerdings nicht unbedingt nachahmungswürdig.

Quelle: Bang Showbiz
 

Das beliebte Kultspiel Mahjong hilft Ihnen zu entspannen.
zum Spiel »

Neueste Forenbeiträge

Neueste Forenbeiträge

  • neueste Forenbeiträge
 
 
 

Welches Make up lieben die Stars, was sind Ihre Beauty-Geheimnisse?

 
 


>