präsentiert von WomenWeb.de  
 
 
Der richtige Lidschatten für jede Augenfarbe Gesicht | Haare |

Mitmachen


Club

Jetzt einloggen

 

Neuanmeldung


Anmelden»



 
 

Der richtige Lidschatten für jede Augenfarbe

Artikel druckenArtikel empfehlen
 

In diesem Winter gilt die Regel „je bunter, desto besser!“ Knallige Lidschatten in fröhlichen Farben sind DER neue, angesagte Trend, mit dem Sie zum Hingucker werden. Aber vorsichtig sein, denn nicht jede Farbe sieht an jedem gut aus.


 
© Shutterstock / Domencio Gelermo8
Die Models tragen Ihn auf den Laufstegen der Welt und auch die Stars und Sternchen sind begeistert: der knallige Lidschatten ist ein Must-Have Trend für den Herbst und Winter dieses Jahres. Jedoch bei der großen Auswahl Lidschatten haben Sie aber oft die Qual der Wahl. Hier sind ein paar Tipps und Tricks, damit Sie wissen, welche Farben am besten zu Ihrer Augenfarbe passen und welche Farben Sie lieber vermeiden sollten!

Grüne Augen

Top: Haben sie grüne Augen? Dann sind Sie etwas Besonderes, denn nur 2% der Weltbevölkerung haben komplett grüne Augen. Sie sollten auf die Komplementärfarben achten: Violett, Lavendel, Pflaume und Mauve bringen Ihre Augen richtig zum Strahlen. Auch Smokey Eyes in rötlichen Tönen wie Rostbraun und Kupfer wirken besonders intensiv. 

Flop: Die Farb-Kombination Blau und Grün sollten Sie besser vermeiden, denn damit verlieren Ihre Augen die natürliche Ausdruckskraft. Vor allem Türkistöne werden sich nicht mit Ihrer Augenfarbe vertragen – also besser die Finger davon lassen.
 

Blaue Augen

Top: Wenn Sie Ihre blauen Augen richtig zur Geltung kommen lassen wollen, dann sollten Sie auf orange-, apricot- oder korallfarbenen Lidschatten setzen, den diese betonen Ihre natürliche Farbe. Beige- und Brauntöne sind perfekt für einen Nude-Look und für verführerische Augenblicke sorgen Smokey Eyes in rauchigen Schwarz- und Grautönen.

Flop: Mal wieder sollten Sie keine Blau- und Grüntöne benutzen, denn diese Farben werden Ihre nur trüb und blass wirken lassen. Ebenso ist bei Pastell-Farben Vorsicht geboten, denn diese wirken oft unharmonisch mit Ihren blauen Augen.
 

Braune Augen

Top: Im Prinzip können Sie mit braunen Augen kaum etwas falsch machen, denn fast alle Farben sehen hierzu gut aus. Von trendigen Erdtönen in Khaki und Olive, über elegantes Lila und Pflaume, bis hin zu kühlen, kräftigen und intensiven Blau und Türkis – es gibt nichts, worauf Sie verzichten müssen! Abends können Sie mit Gold oder Messing Ihre Augen noch mehr betonen.

Flop: Um Ihre Augen nicht kränklich oder müde wirken zu lassen, sollten Sie um rötliche Töne wie Pink und Rosé einen großen Bogen machen. Auch gelbstichige Lidschatten sind für Braunäugige abzuraten, denn Sie wirken wenig schmeichelhaft.
 
 

Das beliebte Kultspiel Mahjong hilft Ihnen zu entspannen.
zum Spiel »

Neueste Forenbeiträge

Neueste Forenbeiträge

  • neueste Forenbeiträge
 
 
 

Viele Tipps zum Thema Gesicht, Körper und Haar. Hier finden Sie aktuelle Beauty- und Frisuren-Trends.

 
 


>